Sie haben die Zugmaschine.

Wir den Zug.

Einfache Bedienung
Einfach, robust und wartungsarm. So lässt sich unser Routenzugsystem charakterisieren. Durch die rein mechanische Arbeitsweise wird bei diesem System keine Fremdenergie benötigt. Das Abheben der Handschiebewagen vom Boden erfolgt lediglich mittels schräg angeordneter Rollen. Dabei wird der Handschiebewagen durch Einschieben in den Fahrrahmen in Fahrposition gebracht.

Ohne Fremdenergie, rein mechanisch
Da bei unserem Routenzugsystem keine pneumatische, hydraulische oder elektrische Hebevorrichtung eingesetzt wird, benötigt lediglich die Zugmaschine Energie. Folglich konnten wir den Aufbau unseres Routenzugsystems technisch einfach halten. Bereits im Einsatz befindliche Zugmaschinen können problemlos verwendet werden. Es müssen lediglich die Deichseln und Kupplungen des Routenzuges an die Zugmaschine angepasst werden. Teure Neuanschaffungen lassen sich somit vermeiden.

Minimierte Störanfälligkeit
Funktionsstörungen wie z. B. Leckagen, die bei pneumatischem oder hydraulischem Betrieb auftreten können, sind ausgeschlossen. Das reduziert den Wartungsaufwand deutlich.